Glattleder-Schuhe richtig pflegen

Gut gepflegte Schuhe hinterlassen nicht nur einen guten Eindruck, sie halten deutlich länger. Hochwertiges Leder, wie auch unser Glattleder, braucht regelmäßige Pflege - mit den richtigen Pflegetipps und der passenden Schuhpflege wird dies jedoch zum Kinderspiel und Ihre Schuhe strahlen auch nach vielen Jahren noch wie neu.

Glattleder ist sehr beliebt, denn es fühlt sich griffig/geschmeidig an und ist einfach zu reinigen. Das Leder besteht aus einer ungeschliffenen Hautoberseite, der Narben genannt und kann unterschiedliche natürliche Strukturen aufweisen oder modisch geprägt werden. Wird es angeschliffen, handelt es sich um Nubuk, eine Unterart von Rauleder. Offenporige Leder beziehungsweise Glattleder, wozu auch unser Nappaleder gehört, müssen gut gepflegt werden, um den Glanz, die Qualität, die Strapazierfähigkeit und die Weichheit zu erhalten.


Pflege der Glattleder-Schuhe vor dem ersten Tragen

Vor dem Kauf sollten Sie sich Ihrer Schuhgröße und Passform und auch Ihrer Schuhweite sicher sein, um den passenden Schuh für Sie zu finden. Nach dem Kauf und vor dem ersten Gebrauch sollten die Schuhe auf jeden Fall imprägniert werden. Dafür eignet sich unsere Pflegecreme hervorragend. Das Imprägnieren der Glattleder-Schuhe schützt sie vor Schmutz, aber auch vor Kratzern vor dem ersten Tragen und auch später noch. Leder ist von Natur aus nicht wasserdicht, sondern nur wasserabweisend - durch das Imprägnieren, mit Fett und Wachs, wird die wasserabweisende Wirkung verstärkt.


Wenn es mal schnell gehen muss:

Die Schuhe sollen regelmäßig imprägniert werden. Soll es mal schnell gehen, kann ein Imprägnier-Spray, wie zum Beispiel der Power Protector, verwendet werden. Aber man sollte auf die richtige Anwendung des Imprägnier-Sprays achten. Bei falscher Anwendung kann die Atmungsfähigkeit des Leders beeinträchtigt werden, weil die Poren verkleben. Am besten sollten Schuhe im Freien und mit 30 Zentimeter Abstand imprägniert werden. Durch die Entfernung wird der Schuh gleichmäßig imprägniert und auch Sie sind vor dem Spray geschützt.


Glattleder-Schuhe richtig reinigen

Um Glattleder-Schuhe in ihrer bestmöglichen Form zu erhalten, ist eine regelmäßige Reinigung und Pflege wichtig. Bei starker Verschmutzung mit einer Schmutzbürste den Schuh trocken abbürsten. Danach etwas Seife in lauwarmen Wasser auflösen. Mithilfe einer weichen Bürste und der Wasser-Seifen-Mischung kann nun der Schmutz sanft von Ihrem Schuh entfernt werden.

Für den Trockenvorgang soll der Glattleder-Schuh auf keinen Fall neben oder auf eine Hitzequelle gestellt werden. Heizkörper, die Verwendung eines Föhns oder die pralle Sonne sollen vermieden werden. Denn durch zu viel Hitze wird das Leder beschädigt und die Strapazierfähigkeit geht verloren. Am besten eignet sich ein gut durchlüfteter Platz, an dem der Schuh langsam trocknen kann. Durch die Verwendung eines Holzschuhspanners oder Kork-Schuhspanners wird das Leder im Trockenvorgang gestützt und behält somit seine ursprüngliche Form. Tragefalten im Leder werden dadurch verringert. Ist kein Schuhspanner zur Hand, kann der Schuh mit Zeitungspapier ausgestopft werden.

Wichtig: Lederschuhe sollen auf keinen Fall in der Waschmaschine gereinigt werden, da diese durch das Schleudern in der Waschmaschinentrommel beschädigt werden. Darüberhinaus kann sich dadurch die Sohle vom Lederschaft lösen. Glattleder-Schuhe per Hand zu reinigen ist die schonendste und beste Variante.


Glattleder-Schuhe pflegen und reparieren

Glattleder-Schuhe sollten regelmäßig mit einer Creme oder Lederfett gepflegt werden, um das Leder mit den nötigen Nährstoffen zu versorgen und die Atmungsfähigkeit und den Glanz zu erhalten. Pflegecremen werden dabei dünn auf den Schuh aufgetragen und am besten über Nacht zum Trocknen auf dem Leder gelassen. Nach der Einwirkzeit soll die Creme mit einem Tuch oder einer Bürste poliert werden - die Creme macht das Leder der Schuhe matt, durch das Polieren wird es jedoch wieder strahlend und überschüssige Creme wird entfernt.

Sind die Glattleder-Schuhe schon sehr mitgenommen, können wir weiterhelfen. Mit unserem Reparaturservice, werden Ihre Schuhe wieder auf Vordermann gebracht. Dank dieses Services ersparen Sie sich nicht nur den Kauf eines neuen Schuhpaares, sondern verringern auch Ihren ökologischen Fußabdruck.


Wie oft soll ich meine Glattleder-Schuhe reinigen und pflegen?

Wie oft Glattleder-Schuhe geputzt werden sollen, hängt ganz davon ab, wie oft diese getragen werden. Auch die Aussetzung der Witterung spielt eine Rolle in der Entscheidung, wie oft die Glattleder-Schuhe gereinigt und gepflegt werden sollen. Werden die Schuhe jeden Tag getragen, dann sollen sie circa alle zwei Wochen gepflegt werden, damit die Farbe brillant bleibt und das Leder mit genügend Nährstoffen versorgt wird.

Es ist wichtig den Schuhen einmal eine Pause zu gönnen. Denn Schweiß beispielsweise wird vom Futterleder aufgesaugt und der Schuh muss die Feuchtigkeit wieder loswerden.
Fun fact: Im Durchschnitt produziert ein gesunder Fuß ca. 100 ml Schweiß pro Tag. Das muss der Schuh täglich kompensieren.
Schuhe regenerieren sich, wenn sie nicht getragen werden. Dafür ist jedoch die doppelte Zeit der Tragezeit vonnöten. Wechseln Sie die Schuhe daher täglich und lassen Sie hochwertige Lederschuhe am besten mit Hilfe eines Schuhspanners trocknen.



Haben Sie weitere Fragen über Glattleder-Schuhe, Pflege oder Reinigung? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Comfortable Cookie Einstellungen

Um unsere Dienste stetig zu verbessern und optimal zu gestalten, möchten wir Dienste von Drittanbietern nutzen und unsere Produkte bewerben. Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung erlauben Sie, dass die von uns ausgewählten Drittanbieter Ihre Daten auch in Drittländern, wie den USA, verarbeiten. Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit in unserer Datenschutzerklärung anpassen bzw. widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Technisch erforderliche Cookies
Stellen die technischen Grundfunktionen unseres Shops sicher und sind zum Betrieb der Seite zwingend notwendig.
 
 Trusted Shops
Funktions-Cookies
Diese Daten helfen uns, das Einkaufen für Sie noch bequemer und einfacher zu machen.
 
 Warenkorb für nächsten Besuch speichern
 Vorteilscode für Ihren nächsten Besuch speichern
Analyse Cookies
Diese Daten helfen uns, die Webshopnutzung zu verstehen und diesen an Ihre Bedürfnisse anzupassen.
 
 Google Analytics
 Google Analytics 4
 Bing Tracking
Marketing Cookies
Diese Daten helfen uns, Sie bequem zu den besten Angeboten und Aktionen zu führen.
 
 Optimonk
 facebook Pixel
 sendinblue Conversion Tracking
 Google Ecommerce Tracking
Speichern
Alle erlauben
Nach Oben